info@ebicon.de +49 40 5300 30-0

Erweiterung des Buchungsberichtes

Der LucaNet.Financial Client bietet Ihnen die Möglichkeit, hilfreiche Berichte zu erzeugen. Im Gegensatz zu den Berichten einer Verzeichnisstruktur (zum Beispiel zum Status der Datenimporte oder zum Status des Konsolidierungsprozesses) zielen die Berichte des Menüpunktes Extras nicht auf die Überwachung oder Prüfung einzelner Bereiche in LucaNet ab, sondern auf deren Übersicht und Nachvollziehbarkeit. Die aus der Menüleiste zu generierenden Berichte sind daher als eine Zusammenfassung einzelner Bereiche von LucaNet anzusehen.

Mithilfe eines Buchungsberichts wird ein Journal erzeugt, das eine Auflistung der abgesetzten Buchungen beinhaltet. Die im Bericht enthaltenen Buchungen können vorab nach der Datenebene, dem Zeitraum, den Buchungskreisen oder Konsolidierungskreisen und den Buchungsarten gefiltert werden, wobei folgende Buchungsarten zur Auswahl stehen:

• Manuelle Buchungen
• Buchungen mithilfe von Formularen
• MS Excel-Buchungen
• Buchungen mithilfe von Assistenten
• Datenimporte
• Überleitungsbuchungen von der Ist- in eine Plan-Datenebene

Ab der Version 11 werden Ihnen zusätzlich auch die Transaktionswährungen sowie die Partnerinformationen zur Verfügung gestellt. Die nachfolgende, verkürzte Abbildung zeigt ein als MS Excel-Datei ausgegebener Buchungsbericht.

Selbstverständlich stehen Ihnen bei diesem Berichtstyp die Suchfunktion sowie die Druck- und Speicherfunktion zur Verfügung.

Die praktische Relevanz eines Buchungsberichts spiegelt sich beispielsweise in der Übersicht aller abgesetzten Anpassungsbuchungen auf Ebene der Einzelgesellschaften wieder. Darüber hinaus kann der Bericht zur Plausibilisierung und Überprüfung der Vollständigkeit von manuellen Buchungen im Rahmen der Konzernabschlusserstellung herangezogen werden.

Sollten Sie weitere Fragen zu Berichten haben, so sprechen Sie uns bitte an. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

#buchungsbericht #erweiterungen #transaktionswährungen

Juli 2018