info@ebicon.de +49 40 5300 30-0

TAXONOMIE 6.0 FÜR E-BILANZ

Die aktuelle Kerntaxonomie 6.0 steht ab sofort zur Verfügung und ist für Bilanzen der Wirtschaftsjahre zu verwenden, die nach dem 31. Dezember 2016 beginnen, d.h. für das Wirtschaftsjahr 2017 oder 2017/2018. Es wird nicht beanstandet, wenn diese Taxonomie auch für das Wirtschaftsjahr 2016 oder 2016/2017 verwendet wird.

Die wesentlichen Anpassungen beziehen sich auf den Anlagenspiegel und - sofern erforderlich - das Anlagenverzeichnis sowie die Änderungen, die sich durch das Bilanzrichtlinien-Umsetzungsgesetz (kurz: BilRUG) ergeben.

Unternehmen, die ihre Handelsbilanz bereits unter Berücksichtigung der Gliederung nach dem BilRUG aufstellen, können hierfür nur die Taxonomie-Version 6.0 verwenden, nicht aber frühere Versionen.

Das Schreiben vom Bundesministerium der Finanzen betreffend der Taxonomie 6.0 finden Sie hier.

Sollten Sie weitere Fragen haben, so können Sie uns auch direkt ansprechen. Wir helfen Ihnen gerne!

#taxonomie #ebilanz #update

Oktober 2017